Jobbörse

 

 

 

 

Offene Stellen in einer Wiener Kindergruppe

 

 

Kindergruppenbetreuer*in gesucht – Karenzvertretung (24h/Woche)

 

Die Kindergruppe Giraffenland ist ein Verein im 9. Bezirk, der von Eltern zur Betreuung von Kindern gegründet wurde. Unser Ziel ist die Förderung der Autonomie unserer Kinder unter bestmöglicher Betreuung, ein respektvoller Umgang miteinander und ganz einfach das Wohlfühlen unserer Kinder, Eltern und Betreuerinnen.

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Kindergruppenbetreuer*in oder Kindergartenpädagog*e*in
  • Erfahrung in der Kinderbetreuung
  • Respektvoller und liebevoller Umgang mit den Kindern
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit in einer elternverwalteten Struktur
  • Kommunikative Fähigkeiten – Team, Eltern, Kinder
  • Bereitschaft bei jeder Witterung Ausflüge zu unternehmen
  • Interesse an Alternativpädagogischen Ansätzen (Pikler, Wild, Hegstenberg, Montessori, etc.)
  • Wünschenswert: Beherrschung eines Musikinstruments


Wir bieten:

  • Befristetes Dienstverhältnis ab Mai 2020 bis Februar 2022
  • Entlohnung nach dem Gehaltsschema des Verein Wiener Kindergruppen (das entspricht z.B. bei einer Wochenarbeitszeit von 24 Stunden  für eine*n ausgebildete*n Pädagog*in im 3. Dienstjahr einem Bruttobezug von EUR 1.575,24; abhängig von Ausbildung und Erfahrung)
  • 3-Tage Woche sowie eine fixe Arbeitszeit im Umfang von 24 Stunden pro Woche
  • Schöne, große Räumlichkeiten
  • Viele Entfaltungsmöglichkeiten
  • Nette und erfahrene Kolleginnen
  • Gut organisierte Elternrunde
  • Freiraum für Kreativität
  • Flache Hierarchien
  • Mittagessen in Bioqualität


Aufgabenbereich:

  • Betreuung von 14 Kindern im Alter von 2,5 bis 6
  • Arbeitszeit von 8:00 – 14:30 bzw. 9:30 – 16:00Uhr
  • Elternabende (1 mal pro Monat)
  • Regelmäßige Teamsitzungen und Supervision
  • Abhalten von Elterngesprächen
  • Organisation von Ausflügen


Aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Foto, Motivationsschreiben) bitte an info@kigru.at schicken. Mehr über unsere Kindergruppe auf www.kigru.at

 

19.2.2020

 

 

 


...... die/der 14 junge Menschen im Alter zwischen 3 und 6 Jahren begleitet!
(Diensteintritt ab sofort oder auch später möglich).

 


Wir bieten ihnen:

  • ein unbefristetes Dienstverhältnis mit einer 30 – 40 Stundenwoche (nach Vereinbarung)
  • Entlohnung gemäß Lohntarif für private Kinderbetreuungseinrichtungen und Gehaltsscheme des Verein Wiener Kindergruppen.  (z.B. Elementarpädagog*in im 6. BJ / 40 h Woche / 2.552,60,- € Brutto). Überzahlung möglich!
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem reformpädagogischen Umfeld
  • eine angenehme Arbeitsumgebung in einem hochmotivierten Team


Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/m diplomierten Elementarpädagog*in (Kindergartenpädagog*in) oder diplomierten Kindergruppenbetreuer*in
  • eine fundierte Montessoriausbildung (abgeschlossen oder laufend)
  • erstklassige Deutschkenntnisse (muttersprachliches Niveau)
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Der liebevolle und respektvolle Umgang mit Kindern ist Ihnen eine Herzensangelegenheit.


Wir sind:

  • ein 2007 gegründeter gemeinnütziger Verein in 1060 Wien, der 3 Kindergruppen selbstverwaltet betreibt.
  • langjähriges Mitglied bei „Österreichische Montessori Gesellschaft“ und „Verein Wiener Kindergruppen“


Ihre aussagekräftige Bewerbung schicken Sie bitte ausschließlich per E-Mail, mit Lebenslauf und Foto, an Frau Alexandra Kolarsky montessori.nido@outlook.com.
Ihre Bewerbungsunterlagen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

17.2.2020

 

 

 

Naturkindergruppe am Himmel „Die Gatschhüpfer“ sucht ab sofort liebevolle*n Kindergartenpädagog*in

 

Wir sind:

  • eine elternverwaltete Kindergruppe mit Outdoor- und waldpädagogischem Schwerpunkt
  • 15 abenteuerlustige Kinder, die sich gerne in der Natur aufhalten
  • ein Team aus 3 Personen
  • Eltern, die gerne Zeit und Energie aufwenden, um die notwendigen Rahmenbedingungen zu schaffen

 

Aufgabenbereich:

  • Betreuung einer Gruppe aus 2,5 bis 6-jährigen Kindern
  • Schwerpunkt der Betreuung findet im Wald im Bereich des Cobenzls und im großflächigen Außenareal am Himmel/Gspöttgraben statt
  • Organisation von Projekten mit Naturbezug und Umsetzung im Betreuungsalltag
  • Konzeptuelle pädagogische Arbeit
  • Vorschularbeit

 

Voraussetzungen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Kindergartenbetreuuer*in oder Kindergartenpädagog*in
  • Sie verfügen über fundierte pädagogische und reformpädagogische Kenntnisse
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung in der Kinderbetreuung, idealerweise auch in einer Kindergruppe
  • Sie verfügen über sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • Wünschenswert: Zusatzausbildung in Sonder- und Heilpädagogik
  • Wünschenswert: Zusatzausbildungen im Bereich Montessori, Pikler, Waldpädagogik

 

Das ist uns wichtig:

  • Begeisterung für die Natur und die Bereitschaft, bei jeder Witterung im Freien zu arbeiten
  • Ein liebevoller, wertschätzender Umgang miteinander, mit unseren Kindern, den Kolleg*innen und Eltern
  • Ein kompetenter Umgang mit Konflikten
  • Die Bereitschaft, in einer elternverwalteten Struktur zu arbeiten
  • Gute kommunikative Fähigkeiten für die Kommunikation zwischen Eltern, Teammitgliedern und Kindern



Entlohnung im Zuge einer geringfügigen Beschäftigung gem. Gehaltsschema des Verein Wiener Kinderguppen:  das entspricht bei einer angenommenen Wochenarbeitszeit von 4 Stunden für eine*n ausgebildete*n Pädagog*in im 5. Dienstjahr einem Bruttobezug von EUR 267,68; abhängig von Ausbildung und Erfahrung
Arbeitszeit: 2. und 4. Dienstag im Monat (ca. 16h / Monat)
Arbeitsdauer: befristete Anstellung von März bis Juli/August 2020

Mehr über die Gatschhüpfer finden Sie  >> hier

Bewerbungen bitte an:  jobs@gatschhuepfer.at

Bewerbungsfrist: 14.02.2020

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!   

 

27.1.2020

 

 

 

Kindergruppenbetreuer*in (3 - 4 Tage / Woche) - Karenzvertretung

 

Die elternverwaltete Kindergruppe Farbklecks ist eine von der Stadt Wien geförderte private Kindergruppe, in der zwei Betreuer*innen und ein/eine „Grenzenlos“-Volontär*in täglich 14 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren ganztägig betreuen (Öffnungszeiten 8 bis 16 Uhr).

 

Seit über 40 Jahren wird die Kindergruppe vom gemeinnützigen Verein zur Entwicklung alternativer Verhaltensweisen betrieben, der Mitglied im Verein Wiener Kindergruppen ist.

Die Pädagogik ist alternativ ausgerichtet und von einem Rhythmus aus Freiem Spiel, Mittagskreis-Ritual, festgelegten Mahlzeiten, täglichen Parkbesuchen und regelmäßigen Ausflügen geprägt. Die Kindergruppe versteht sich als ein gemeinsames Ganzes von Kindern, Eltern und Betreuer*innen.


Wir suchen eine/n Kindergruppenbetreuer*in für mindestens drei Tage in der Woche (18 – 24 Wochenstunden in der Betreuung + Vorbereitungs- und Besprechungszeit). Die Stelle ist befristet für die Dauer der Karenz (voraussichtlich 30. April 2021), Verlängerung nicht ausgeschlossen.

Beschäftigungsbeginn: April/Mai 2020 (tageweise bezahlte Einarbeitungszeit ab März möglich)

Aufgabenbereiche:

  • Betreuung von 14 Kindern im Alter zwischen 2 und 6 Jahren
  • Organisation von Ausflügen (ein- bis zweiwöchentlich Waldtag)
  • Arbeitszeit von 8 – 14h bzw. 10 – 16h
  • Anwesenheit bei Elternabenden (1 mal pro Monat)
  • Einmal wöchentlich Turnen
  • Eingewöhnung von neuen Kindern (und Eltern)
  • Elterngespräche


Anstellungserfordernisse:

  • Ausgebildete(r) Kindergartenpädagog*e*in/Kindergruppenbetreuer*in
  • Begeisterungsfähigkeit und respektierend-liebevoller Umgang mit den Kindern
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern im betreffenden Alter
  • Interesse an alternativpädagogischen Ansätzen (Montessori, Pikler, Wild)
  • Beherrschung eines Musikinstrumentes bzw. musikpädagogische Kenntnisse (von Vorteil)


Weitere Infos:
Wir bieten eine Einarbeitung, täglich Frühstück, warmes Mittagessen, Fort- und Weiterbildung in einem Team aus drei Betreuer*innen. Da die Abstimmung über die täglichen Abläufe (gleichberechtigt) mit den anderen Betreuer*innen erfolgt, ist uns Teamfähigkeit wichtig. Wiedereinsteiger*innen sind willkommen!

Der Bruttobezug richtet sich nach dem Gehaltsschema des Vereins Wiener Kindergruppen und beträgt mindestens EUR 1.198,52 (Kindergruppenbetreuer*in im ersten Dienstjahr mit 20 Stunden/Woche). Abhängig von Qualifikation und Vorerfahrung erfolgt eine höhere Einstufung.

Kontakt:

Schriftliche Bewerbungen (Lebenslauf + Foto + aussagekräftiges Motivationsschreiben), bitte ausschließlich per E-Mail an: farbklecksbewerbung@gmail.com — BITTE NICHT IN DER KINDERGRUPPE ANRUFEN!

Bewerbungsfrist:  07. 0 2 . 2 0 2 0

 

21.1.2020

 

 

 

 

Du bist perfekt für uns, wenn Du....

  • viel Empathie mitbringst
  • mindestens 4 Jahre Erfahrung und Montessoridiplom hast
  • für 18 Wochenarbeitsstunden (inkl. Vorbereitungszeit) bei uns arbeiten möchtest
  • idealerweise auch Erfahrung mit Empathietraining bzw. Gewaltpräventationsprogrammen (z.B. Faustlos) hast
  • bereit bist auch mal für eine*n Kolleg*in einzuspringen




Dafür bieten wir Dir.....

  • 6 Wochen Urlaub
  • 10% Vorbereitungszeit
  • Entlohnung gem. des Lohntarif des Verein Wiener Kindergruppen. Das entspricht z.B. bei 18 Wochenstunden für ausgebildete Montessori-PädagogInnen im 5. Dienstjahr einem Brutto-Monatsgehalt von
    EUR 1.123,55-; abhängig von Ausbildung und Erfahrung.
  • Regelmäßige Supervision und Teammeetings
  • Kleines Team in freundschaftlicher Atmosphäre


Deine Bewerbung schicke bitte an : bewerbung@sowiedu.at

 

20.1.2020

 

 

 

Engagierte Karenzvertretung gesucht - ab sofort !

 

In unserer Kindergruppe Froschkönig werden Kinder liebevoll und individuell im Alter von 1,5 bis 6 Jahren in einer familiären Umgebung bestens betreut und gefördert.


Ab sofort suchen wir eine engagierte Karenzvertretung für unsere Gruppe.

 

 

 

Anforderungen sind:

  • Abgeschlossene Ausbildung gemäß § 11 WTBVO
  • Ausführung und Planung von Wochen-/Monatsprogramm
  • Kreativität und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Engagement, Offenheit und Selbstständigkeit


Was wir anbieten:

  • 20-25 Std pro Woche
  • Familiäre Atmosphäre
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Fortbildungen, Teambesprechungen, Supervision
  • Möglichkeit, eigene kreative Ideen einzubringen und selbstständig zu arbeiten
  • Bezahlung nach dem Gehaltschema des Vereins Wiener Kindergruppen (das entspricht z.B. für eine*n ausgebildete*n Kindergruppenbetreuer*in im 3. Dienstjahr bei einer Wochenarbeitszeit von 25 Stunden einem Brutto-Monatsgehalt von EUR 1.530,36, abhängig von Ausbildung und Erfahrung).


Schick deine aussagekräftige Bewerbung an: office@frosch-koenig.at
Wir freuen uns auf DICH.

 

14.1.2020

 

 

 

Kindergartenpädagog*in oder Kindergruppenbetreuer*in gesucht - ab sofort (Karenzvertretung, mind. 20 Stunden/Woche)

 

Wir sind 14 Kinder im Alter von 2 1/2 bis 6 Jahren und suchen eine*n Betreuer*in oder Pädagog*in mit Herz für unsere Kindergruppe Minifee in der Karolinengasse im 4. Bezirk.

 

Wir sind eine gut eingespielte harmonische Truppe, lebendig, ideenreich und kreativ. Wir haben Spaß am gemeinsamen Alltag, legen Wert auf naturnahes Spielen und bewegen uns gerne, ob in den Räumen unserer gemütlichen Kigru, in unserem großen Garten oder bei unseren wöchentlichen Ausflügen in die Natur und in der Stadt.

Die bereits 1989 gegründete elternverwaltete Kinderguppe Minifee zählt zu den Pionieren der Kindergruppen in Wien. Das Betreuer*innen-Team arbeitet selbstständig und genießt durch das Vertrauen der Eltern einen großen Gestaltungsspielraum. Der partnerschaftliche und respektvolle Umgang zwischen den Kindern, Kindern und Betreuer*innen, Eltern und Betreuungspersonen steht bei uns im Vordergrund.

 

Wir suchen:

  • Eine ebenso kreative wie konsequente, engagierte und teamfähige Persönlichkeit, für die die Arbeit mit Kindern Herzenssache ist.
  • Pädagog*innen, oder Kindergruppen-Betreuer*innen (in zweiterem Fall bitte mindestens 2 Jahre Berufserfahrung)
  • Menschen, die eigenverantwortlich arbeiten können, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Reflexionsvermögen mitbringen.
  • Schwerpunkte in Naturpädagogik, künstlerische Schwerpunkte oder reformpädagogische Ausbildungen sind herzlich willkommen.

 

Der Aufgabenbereich:

  • Betreuung unserer Kinder im Alter von 2 1⁄2 bis 6 Jahren, orientiert am pädagogischen Konzept der Minifee, das mit dem bestehenden Team weiter entwickelt werden kann
  • Zusammenarbeit im kleinen Team, Teamsitzungen und Supervision
  • Gute, offene und wertschätzende Zusammenarbeit mit Eltern und Vorstand


Wir bieten:

  • Wir bezahlen auf Basis des Gehaltsschemas des Verein Wiener Kindergruppen; das entspricht bei einer 20 Stundenwoche z.B. für ausgebildete Kindergruppenbetreuer*innen im 3. Dienstjahr einem Bruttomonatsgehalt von EUR 1189,55 (abhängig von Ausbildung und Erfahrung).
  • Eine offene, kommunikative und anregende Arbeitsatmosphäre in einem kleinen, sehr engagierten Team
  • Aktive Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Supervision
  • Täglich frisch gekochtes Bio-Mittagessen von den Eltern zubereitet

 


Wenn Sie die respektvolle, engagierte Begleitung von Kindern in einer elternverwalteten Kindergruppe anspricht, freuen wir uns noch im Dezember 2019 auf eine Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Foto an office@minifee.at

 

11.12.2019

 

 

 

 

 

Wir haben einen Praktikumsplatz zu vergeben !

Wir, die elternverwaltete "Kindergruppe Hockegasse" (Wien 18, Hockegasse 35) suchen ab sofort eineN PraktikantIn, mindestens für die Dauer von einem Monat - vorzugsweise auch länger.


Wir, das sind vierzehn fröhliche Kinder, drei kreative Betreuerinnen und die Eltern. Mehr über uns erfährst Du auf : http://www.kindergruppe-hockegasse.at/wir-ueber-uns/  

 

Wenn du interessiert bist, schicke Deinen Lebenslauf und Dein Motivationsschreiben bitte an  kigru@kindergruppe-hockegasse.at

 

11.3.2019

 

 

 

Praktikant*innen gesucht !

Wir, die Kindergruppe Farbklecks im 18. Bezirk, Anastasius Grün-Gasse 3/3, freuen uns immer wieder über Praktikant*innen.  Wir sind eine sehr unternehmungslustige, elternverwaltete Kindergruppe für 2,5- bis 6-Jährige. Die Gruppengröße beträgt 14 Kinder.

Ein wertschätzender und respektvoller Umgang ist uns besonders wichtig!
Wir legen großen Wert auf eine angenehme familiäre Atmosphäre.

 

Neugierig geworden ?

Dann schicke uns doch deine aussagekräftige Bewerbung bitte mit Motivationsschreiben und Lebenslauf: kindergruppe[at]farbklecks.org.

Wir freuen uns von Dir zu lesen !

 

11.2.2019

 

 

Die Lernwerkstatt Sowiedu sucht eineN LehrerIn!


Wir wenden uns an dynamische, aufgeschlossene und zielorientierte Personen, die bereit sind, sich mit hohem Engagement für die SchülerInnen und die Schule einzusetzen. Wir suchen LehrerInnen, die interessiert sind an individualisierten Lernformen, die ihre Unterrichtsarbeit weiter entwickeln wollen und bereit sind im Team zu arbeiten.


Für ab sofort wären einige wenige Stunden zur Unterstützung des Teams frei, was ein langsames Hineinwachsen in das Konzept ermöglichen würde. Langfristig ist eine volle Stelle möglich und bei Interesse auch die Schulleitung. Bei 1 Mehrstufenklasse bedeutet dies vor allem die Klassenführung und den Kontakt mit dem Stadtschulrat, alle anderen Aufgaben trägt der schulerhaltende Verein.
Wir sind aber auch an einer Person interessiert, die etwa in der Karenz oder Pension auch langfristig nur einige Stunden beitragen kann oder möchte. Auch eine Mitarbeit im angeschlossenen Kindergruppenhort ist denkbar.

 

Unser Schwerpunkt liegt im Fördern des emotionalen Wohlergehens der Kinder, die teilweise besondere Bedürfnisse im Bereich Ängste haben. Personen mit Erfahrung oder Ausbildungen, die dabei hilfreich sind, werden bevorzugt.

 

Bedingungen:

  • Volksschullehramt
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung
  • 3 - 20 Stunden Mitarbeit
  • Gehalt basierend auf Mindestlohntarif für private Bildungseinrichtungen.

         Gehalt für 3 Stunden bei 5 Jahren Erfahrung: EUR 373,50,-

         Gehalt für 20 Stunden bei 5 Jahren Erfahrung: EUR 2494,08


Weitere Informationen, ein Erstgespräch, sowie anschließende Hospitationstage, erfolgen auf eine interessante Bewerbung an:
Lernwerkstatt Sowiedu
1100 Wien, Knöllgasse 5
kontakt@sowiedu.at

 

 

 



Offene Stellen in externen Gruppen

 

 

 

Wir verstehen uns als Bindeglied zur Regelschule, indem wir einen Raum schaffen, wo theoretisch erlernte Inhalte erlebbar werden und den Kindern zusätzliche Erfahrungen angeboten werden, die über den typischen Lehrplan hinaus gehen. Innerhalb eines liebevollen und respektvollen Umfeldes können Kinder eigenständig agieren und Entdeckungen machen. Auf diese Weise nähren wir die innere Motivation des Kindes sowie den Aufbau von Selbstwertgefühl und sozialem Bewusstsein.

 

Die Volksschul-Kindergruppe CAROLINE im 4. Bezirk (in unmittelbarer Nähe zur VS St. Elisabeth) sucht Verstärkung im Betreuungsteam.

 

Wir wünschen uns:

  • Zertifikat zur*m Kindergruppenbetreuer*in
  • mind. 3 Jahre Erfahrung im Bereich der Kinderbetreuung
  • Muttersprache Deutsch (bzw. sehr gute Deutschkenntnisse zur Hausübungsbegleitung)
  • Freude an der gemeinsamen Zeit mit Kindern und Aktivitäten in der Natur
  • Selbständigkeit, Kreativität, Humor und Einfühlungsvermögen
  • gegenseitiges Unterstützen in einem kleinen Team
  • Interesse an der Entwicklung und Umsetzung neuer pädagogischer und inhaltlicher Wege
  • Interesse an der Mitwirkung an spezifischen Projekten

 

Wir bieten:

  • 28h/Woche im Schulbetrieb, davon 25h in der Gruppe und 3h Vorbereitungszeit, 39h/Woche in Ferienzeiten
  • 14 Volksschulkinder je Gruppe im Alter von 6 - 10 Jahren
  • Beteiligung an einem kleinen und ambitionierten Team mit viel Gestaltungsspielraum
  • abwechslungsreicher Alltag aufgrund von unterschiedlichen Projekten
  • Entlohnung nach Gehaltsschema: für 25h/Woche rund EUR 1.500,- brutto (je nach Qualifikation)
  • Arbeitsort: 1040 Wien

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (Lebenslauf mit Foto und kurzem Motivationsschreiben) an : office@caroline1040.at

 

16.1.2020