Jobbörse

 

 

 

 

Offene Stellen in einer Wiener Kindergruppe

 

 

Engagierte/r Hortbetreuer/in gesucht!

 

Die Kindergruppe ABC-Hortgruppe in 1140 Wien, Hägelingasse 16/7 (U3 Hütteldorfer Straße) sucht ab September 2018 eine/n Betreuer/in für 16,5 Wochenstunden

Arbeitszeit:     3 fixe Tage/Woche, 12.00 bis 17.00 Uhr, in den Schulferien vormittags;
                     1 Mal im Monat Elternabend, 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr

Der ABC-Hort ist eine Initiative engagierter Eltern, deren Kinder die Volksschulen in der Umgebung besuchen.

  • Eine Atmosphäre von gegenseitigem Vertrauen und der Wertschätzung zwischen Kindern, Eltern und BetreuerInnen ist uns wichtig!
  • Wir möchten, dass unsere 14 Kinder in ihrer individuellen Entwicklung wertschätzend begleitet werden.
  • Darüber hinaus erwarten wir Unterstützung bei den Hausaufgaben der Kinder und kreative Ideen für die Freizeit.


Voraussetzung: Ausbildung zur Kindergruppenbetreuer/in oder andere pädagogische Ausbildung

  • Bezahlung nach dem Gehaltsschema des Vereins Wiener Kindergruppen, abhängig von Erfahrung und Qualifikation (monatlicher Bruttobezug z.B. für KindergruppenbetreuerInnen mit Ausbildung im 3. Berufsjahr bei 16,5 Wochenstunden EUR 953,41)
  • Gute Rahmenbedingungen
  • sehr engagierte und erfahrene Kollegin

 

Bewerbungen per Mail an:  obmann@abchort.at

 

26.3.2018

 

 

 

 

Die Lernwerkstatt Sowiedu sucht eineN LehrerIn!


Wir wenden uns an dynamische, aufgeschlossene und zielorientierte Personen, die bereit sind, sich mit hohem Engagement für die SchülerInnen und die Schule einzusetzen. Wir suchen LehrerInnen, die interessiert sind an individualisierten Lernformen, die ihre Unterrichtsarbeit weiter entwickeln wollen und bereit sind im Team zu arbeiten.


Für ab sofort wären einige wenige Stunden zur Unterstützung des Teams frei, was ein langsames Hineinwachsen in das Konzept ermöglichen würde. Langfristig ist eine volle Stelle möglich und bei Interesse auch die Schulleitung. Bei 1 Mehrstufenklasse bedeutet dies vor allem die Klassenführung und den Kontakt mit dem Stadtschulrat, alle anderen Aufgaben trägt der schulerhaltende Verein.
Wir sind aber auch an einer Person interessiert, die etwa in der Karenz oder Pension auch langfristig nur einige Stunden beitragen kann oder möchte. Auch eine Mitarbeit im angeschlossenen Kindergruppenhort ist denkbar.

 

Unser Schwerpunkt liegt im Fördern des emotionalen Wohlergehens der Kinder, die teilweise besondere Bedürfnisse im Bereich Ängste haben. Personen mit Erfahrung oder Ausbildungen, die dabei hilfreich sind, werden bevorzugt.

 

Bedingungen:

  • Volksschullehramt
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung
  • 3 - 20 Stunden Mitarbeit
  • Gehalt basierend auf Mindestlohntarif für private Bildungseinrichtungen.

         Gehalt für 3 Stunden bei 5 Jahren Erfahrung: EUR 373,50,-

         Gehalt für 20 Stunden bei 5 Jahren Erfahrung: EUR 2494,08


Weitere Informationen, ein Erstgespräch, sowie anschließende Hospitationstage, erfolgen auf eine interessante Bewerbung an:
Lernwerkstatt Sowiedu
1100 Wien, Knöllgasse 5
kontakt@sowiedu.at

 

4.12.2017

 

 

 

Der elternverwaltete TU-Kindergarten sucht ab sofort eineN KindergartenpädagogIn.

 

Anforderungen:

 

  • Abgeschlossene Ausbildung zur KindergartenpädagogIn
  • Reflexionsbereitschaft (Supervision) und Teamfähigkeit
  • Wertschätzender, aufmerksamer und authentischer Umgang mit Kindern
  • Eigeninitiative und Selbständigkeit in der Gestaltung des Kindergartenalltags
  • Regelmäßige Teilnahme an Teamsitzungen und Elternabenden
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im Alter von 1,5-3 Jahren von Vorteil

 

Wir bieten:

  • Familiäre Atmosphäre durch unsere kleinen Gruppen
  • Gehalt entsprechend dem Gehaltsschema der Wiener Kindergruppen (das entspricht z.B. für PädagogInnen im 3. Dienstjahr bei einer 34 h Wochenstunden einem Bruttogehalt ab € 2.045,93 ; abhängig von Qualifikation bzw. Vordienstzeiten)

 

Bei Interesse freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf per E-Mail an: vorstand@tu-kindergarten.at

 

20.9.2017