Jobbörse

 

 

 

 

Offene Stellen in einer Wiener Kindergruppe

 

 

Kindergruppenbetreuer/in bzw. Pädagoge/in für die Kindergruppe „kleiner Kinderraum“ gesucht

Wir suchen eine Karenzvertretung ab Mitte Juni 2019 im Ausmaß von 19 Stunden (3 Tage), ab Herbst 22,5 Stunden (4 Tage).

Unser Konzept orientiert sich an den Erkenntnissen und Erfahrungen Emmi Piklers. Daher liegt der Schwerpunkt unserer Arbeit auf der Unterstützung des freien Spiels, der freien Bewegungserziehung sowie der liebevollen Begleitung der Pflegesituationen.

 

Wir bieten:

  • Regelmäßige Supervision und Coaching
  • Wertschätzendes freundliches Miteinander
  • Gehalt auf Basis des Gehaltsschema der Wiener Kindergruppen (über Mindestlohntarif); das entspricht z.B. für ausgebildete Kindergruppenbetreuer/innen im 3. Dienstjahr für 19 Stunden einem Bruttogehalt von EUR 1.130,07 abhängig von Ausbildung und Erfahrung.
  • Regelmäßige Teamsitzungen

 

Anforderungen:

  • Teamfähigkeit
  • Respektvoller und wertschätzender Umgang, sowie echtes Interesse und Freude am kindlichen Tun   
  • Erfahrung in der Arbeit mit jungen Kindern
  • Ausbildung und Interesse an der Pikler Pädagogik


Bei Interesse freuen wir uns über eine Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben unter
Kinderguppe.kinderraum@gmail.com !

 

15.5.2019

 

 

 

 

>> für weitere Details klicke hier

 

Schriftliche Bewerbungen (Lebenslauf + Foto + aussagekräftiges Motivationsschreiben), bitte ausschließlich per @-Mail an: farbklecksbewerbung@gmail.com - BITTE NICHT IN DER KINDERGRUPPE ANRUFEN !

 

Bewerbungsfrist : 29.5.2019

 

13.5.2019

 

 

Arbeitstraining als Kindergruppenbetreuer/in Juni/Juli - August 2019

 

Quijote (www.quijote.at) ist eine zweisprachige Kindergruppe (spanisch/deutsch) im 4. Bezirk für Kinder zwischen 18 Monaten und 6 Jahren.

 

Wir suchen von Juni/Juli bis Ende August (Ende Juli bis Mitte August hat die Kindergruppe 3 Wochen Sommerferien) eine*n Kindergruppenbetreuer*in, der/die gerade seine Ausbildung abgeschlossen hat und erste Erfahrung in einer Kindergruppe sammeln will. Die Arbeitszeit beträgt 25- 30 Wochenstunden.

Neugierig geworden? Schicke bitte deine aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf an bewerbung@quijote.at

 

6.5.2019

 

 

 

PraktikantIn im Rahmen des freiwilligen Sozialenjahres gesucht !

 DU .....

  • möchtest gerne mit Kindern arbeiten ?
  • überlegst eine dahingehende Ausbildung ?
  • möchtet dich nach der Schule noch gerne ein wenig orientieren und lebenspraktische Erfahrungen sammeln ?


Über den Verein “Freiwilliges Soziales Jahr“ kannst Du für 10 - 11 Monate das Berufsbild "KindergruppenbetreuerIn / KindergärtnerIn" bei uns in der Kindergruppe Zwergenhaus kennenlernen.

 

Du bist versichert, hast Anspruch auf Kinderbeihilfe, bekommst Taschengeld, Verpflegung, ein Top-Jugendticket und 4 Seminarwochen zu Persönlichkeitsbildung und Reflexion.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schreib uns ein Mail auf vefuerkind@gmx.at. Vierzehn fröhliche Kinder und zwei liebe, erfahrene BetreuerInnen freuen sich auf Dich!

Claudia Käferböck
Verein für reformpädagogische Kinderbetreuung  
www.zwergenhaus-wien.info

 

11.4.2019

 

 

 

Betreuer/in oder Kindergartenpädagoge/in (6 Stunden/Woche, ab Mai 2019) auf geringfügiger Basis gesucht

Wir sind 14 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren und suchen zusätzlich zu unserem bestehenden 2er-Team für einen Wochentag eine/n weitere/n Betreuer/in oder Pädagogen/in für unsere Kindergruppe Teddybär im 7. Bezirk.

 

Wir sind ideenreich und kreativ, haben Spaß, bewegen uns sehr gerne, ob in unserer gemütlichen Kigru, in unserem Hof oder im Wald.


Unsere Kindergruppe ist elternverwaltet und gibt es seit 1994. Wir arbeiten nach reformpädagogischen Grundsätzen und leben den „anderen Umgang“ nach dem Manifest der elterverwalteten Kindergruppen.

 

Wichtige Bestandteile unseres Alltags sind:

  • lntegrativer Waldkindergarten, insb. wöchentlichen Waldtag und eine Waldwoche pro Jahr
  • Recht der Kinder auf Mitbestimmung und Gestaltung ihres Umfeldes und Tagesablaufs
  • Bereitschaft der Erwachsenen, ihre Fähigkeiten den Kindern unterstützend zur Verfügung zu stellen
  • Partnerschaftlicher und respektvoller Umgang zwischen Kindern, Kindern und Betreuerlnnen, Eltern und Betreuungspersonen

 

Mit Deiner bisherigen Erfahrung fällt es Dir leicht, eigenverantwortlich und im Team Betreuungszeiten kurz-, mittel- und langfristig zu planen und gestalten. Für Dich ist die regelmäßige Reflexion des pädagogischen Konzepts und die flexible Anpassung an die Bedürfnisse der Kinder wichtig. Du hast außerdem Spaß daran, selbstständig Schwerpunkte zu setzen und mehrmonatige Projektarbeiten mitzugestalten. Du stehst gerne im intensiven Austausch mit Kindern, Kolleginnen als auch mit Eltern und bringst eine Ausbildung an der BAFEP oder eine Kindergruppenbetreuer-Ausbildung (vorzugsweise BÖE-Bildungszyklus) mit, dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Foto) bitte per Mail an teddybaer.klndergruppe@gmall.com


Der gewünschte Arbeitsschwerpunkt für die ausgeschriebenen Stunden liegt auf Bewegung und vor allem Rhythmik. Bewerbungen mit Ausbildung speziell in diese Richtung werden bevorzugt. Wir bezahlen auf Basis Gehaltsschema der Wiener Kindergruppen und damit über dem geltenden Mindestlohntarif (das entspricht z.B. für ausgebildete Kindergruppenbetreuer/innen im 3. Dienstjahr für 6 Stunden einem Bruttogehalt von EUR 356,86, abhängig von Ausbildung und Erfahrung).

 

1.4.2019

 

 

 

Wir haben einen Praktikumsplatz zu vergeben !

Wir, die elternverwaltete "Kindergruppe Hockegasse" (Wien 18, Hockegasse 35) suchen ab sofort eineN PraktikantIn, mindestens für die Dauer von einem Monat - vorzugsweise auch länger.


Wir, das sind vierzehn fröhliche Kinder, drei kreative Betreuerinnen und die Eltern. Mehr über uns erfährst Du auf : http://www.kindergruppe-hockegasse.at/wir-ueber-uns/  

 

Wenn du interessiert bist, schicke Deinen Lebenslauf und Dein Motivationsschreiben bitte an  kigru@kindergruppe-hockegasse.at

 

11.3.2019

 

 

 

Praktikant*innen gesucht !

Wir, die Kindergruppe Farbklecks im 18. Bezirk, Anastasius Grün-Gasse 3/3, freuen uns immer wieder über Praktikant*innen.  Wir sind eine sehr unternehmungslustige, elternverwaltete Kindergruppe für 2,5- bis 6-Jährige. Die Gruppengröße beträgt 14 Kinder.

Ein wertschätzender und respektvoller Umgang ist uns besonders wichtig!
Wir legen großen Wert auf eine angenehme familiäre Atmosphäre.

 

Neugierig geworden ?

Dann schicke uns doch deine aussagekräftige Bewerbung bitte mit Motivationsschreiben und Lebenslauf: kindergruppe[at]farbklecks.org.

Wir freuen uns von Dir zu lesen !

 

11.2.2019

 

 

Die Lernwerkstatt Sowiedu sucht eineN LehrerIn!


Wir wenden uns an dynamische, aufgeschlossene und zielorientierte Personen, die bereit sind, sich mit hohem Engagement für die SchülerInnen und die Schule einzusetzen. Wir suchen LehrerInnen, die interessiert sind an individualisierten Lernformen, die ihre Unterrichtsarbeit weiter entwickeln wollen und bereit sind im Team zu arbeiten.


Für ab sofort wären einige wenige Stunden zur Unterstützung des Teams frei, was ein langsames Hineinwachsen in das Konzept ermöglichen würde. Langfristig ist eine volle Stelle möglich und bei Interesse auch die Schulleitung. Bei 1 Mehrstufenklasse bedeutet dies vor allem die Klassenführung und den Kontakt mit dem Stadtschulrat, alle anderen Aufgaben trägt der schulerhaltende Verein.
Wir sind aber auch an einer Person interessiert, die etwa in der Karenz oder Pension auch langfristig nur einige Stunden beitragen kann oder möchte. Auch eine Mitarbeit im angeschlossenen Kindergruppenhort ist denkbar.

 

Unser Schwerpunkt liegt im Fördern des emotionalen Wohlergehens der Kinder, die teilweise besondere Bedürfnisse im Bereich Ängste haben. Personen mit Erfahrung oder Ausbildungen, die dabei hilfreich sind, werden bevorzugt.

 

Bedingungen:

  • Volksschullehramt
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung
  • 3 - 20 Stunden Mitarbeit
  • Gehalt basierend auf Mindestlohntarif für private Bildungseinrichtungen.

         Gehalt für 3 Stunden bei 5 Jahren Erfahrung: EUR 373,50,-

         Gehalt für 20 Stunden bei 5 Jahren Erfahrung: EUR 2494,08


Weitere Informationen, ein Erstgespräch, sowie anschließende Hospitationstage, erfolgen auf eine interessante Bewerbung an:
Lernwerkstatt Sowiedu
1100 Wien, Knöllgasse 5
kontakt@sowiedu.at

 

 

 



Offene Stellen in externen Gruppen

 

 

Kindergarten an der Akademie der bildenden Künste Wien sucht ausgebildete*n Kindergartenpädagog*in

 

Der Kindergarten LULU an der Akademie der bildenden Künste Wien sucht  ab Mai 2019 eine*n ausgebildete*n Kindergartenpädagog*in.

 

Es handelt sich um eine Geringfügige Beschäftigung im Ausmaß von einem Dienst pro Woche (ca. 7 h Arbeit am Kind ). Die Entlohnung erfolgt nach  Mindestlohntarif . 

Unser Kindergarten wird nach den Prinzipien der Montessori-Pädagogik geführt. Wir freuen uns, wenn schon Vorerfahrungen, bzw. Interesse an Weiterbildung in diesem Bereich mitgebracht werden. Der Dienst wäre bestenfalls immer freitags.

Bewerbungen ausschließlich per mail (Anschreiben, Lebenslauf) an: traudekeck@gmail.com

 

8.5.2019